Produkte        Service        kusche.de   
 
   

Wir freuen uns über Ihren Besuch.

  • Sie suchen eine mobile Art der Auftragserfassung?
  • Die Aufträge Ihrer Außendienstmitarbeiter sollen gleich nach dem Erfassen in die Zentrale weitergeleitet werden?
  • Die Erfassung soll bequem und schnell per Barcode erfolgen können?
  • Wahlweiser Ausdruck der Aufträge auf einem mobilen Infrarot-Drucker?
Die Antwort auf all Ihre Fragen lautet KIGmobile oder KIGmobile XL

Hier ein Report zu:

Unternehmensführung / Mobile Unternehmenslösungen

So sparen Unternehmen Kosten mit mobilen Lösungen

In der Öffentlichkeit wird das Thema "Mobile" meist als Konsumententhema diskutiert, was auch die CeBIT wieder gezeigt hat. Neue Handys, neue Dienste für das mobile Internet, UMTS und die Frage, was diese Neuerungen den Konsumenten bringen, standen im Vordergrund. 

Weitgehend unbeachtet vom Medientrubel ist dagegen die Nutzung mobiler Lösungen in Unternehmen zum Zweck der Prozessoptimierung. Mit solchen mobilen Unternehmenslösungen können Außendienstmitarbeiter besser an die Unternehmens-IT angebunden werden. Dadurch können Medienbrüche und Eingabefehler vermieden, Prozesse beschleunigt und letztendlich Kosten eingespart werden. 

Die technischen Voraussetzungen für solche Lösungen haben sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich verbessert. Durch das GPRS- und UMTS-Netz und zunehmend leistungsfähigere Endgeräte überzeugen mobile Lösungen sehr viel mehr als noch vor einiger Zeit. Damit kann die schon vor Jahren versprochene enge Anbindung der Außendienstmitarbeiter and die Unternehmens-IT jetzt sehr einfach verwirklicht werden. 

Mit KIGmobile sind sehr flexible Lösungen möglich: So konnte in einem neueren Projekt auf die Ausstattung der Außendienstmitarbeiter mit Druckern verzichtet werden. Die Mitarbeiter nehmen vor Ort beim Kunden Aufträge auf ihrem PDA auf, übertragen die Daten sofort per GPRS und UMTS an das Unternehmen, von wo das Backend-System umgehend eine Auftragsbestätigung per Fax an den Kunden schickt – noch während der Außendienstmitarbeiter dort ist. 

Copyright